Über uns

Krattiger-Zäune  -  Ein bekannter Name in der Region
Erfahrung ist in unserem Metier wichtig! Denn kein Zaun ist wie der andere. Der Untergrund, die Topografie des Geländes und die spezifischen Aufgaben, die ein Zaun zu erfüllen hat, machen jedes Projekt zu einem ganz speziellen.
Dank unserer Erfahrung und unserem Wissen können wir Sie kompetent und individuell beraten. Dazu führen wir ein umfassendes Angebot an Zaunarten, Türen, Toren, Wänden und Geländern für jeden Anwendungsbereich. Wir verfügen über ein leistungsbereites Team, dessen ganzer Stolz es ist, für Sie den perfekten Zaun zu realisieren – fachmännisch, speditiv und kostengünstig.
Wir empfehlen uns auch für Reparaturen, Instandstellungen sowie für die Sanierung von alten Schlosser-Zäunen.
Der Firmenstandort ist seit Beginn in Neuwilen im Unterdorf. Über die ganze Zeit wurden laufend Änderungen und Optimierungen an der Infrastruktur vorgenommen.
Unser Team besteht heute aus sieben Mitarbeitern.
Wir arbeiten mit modernen, zweckmässigen Werkzeugen, Maschinen und Fahrzeugen.
Aus der Firmengeschichte
  • 1962 - Ernst + Rösli Krattiger übernehmen die Firma Spengler. In den Anfangsjahren werden Drahtgeflechte und Siebwaren selber hergestellt. Nebst dem Betrieb einer mechanischen Werkstätte, wurden auch Landmaschinen gehandelt.
  • 1972 - Erstellung der ersten Einzäunungen. Im Laufe der Jahre gab man die Landmaschinen auf. Auch die Eigenproduktion von Geflechten und Sieben wurde eingestellt. Man spezialisierte sich hauptsächlich auf die Erstellung von Einzäunungen in Metall und Holz.
  • 1992 - René + Brigitte Krattiger führen die Geschicke in der 2. Generation.
  • 2000 - Umwandlung der Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft
  • 2008 - Im Zuge der Nachfolgeregelung erwirbt Daniel Ess die AG. René Krattiger bleibt der Firma mit seinem Know-How erhalten.
  • 2012 - Jubiläum: 50 Jahre Firma Krattiger